Rathaus Aktuell: Gemeinde Affalterbach

Rathaus Aktuell: Gemeinde Affalterbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Hauptbereich

Informationen des Rathauses in Sachen Corona Pandemie

Erster bestätigter Corona-Fall in Affalterbach

Das Gesundheitsamt teilte am 19. März 2020 mit, dass in Affalterbach ein Bürger positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Daher möchten wir alle Bürgerinnen und Bürger nochmal eindringlich bitten, alle Empfehlungen im Umgang mit dem Corona-Virus dringend zu befolgen.

Hierzu verweisen wir auf diese Homepage sowie das Robert-Koch-Institut (www.rki.de)

 

Vorgaben für Trauerfeiern

Die Ausbreitung des Coronavirus hat auch Folgen für Beerdigungen und Trauerfeiern. Die Gemeinde Affalterbach hat sich deshalb dazu entschlossen die Aussegnungshalle zu schließen und keine Gesangbücher oder ähnliches auszugeben. Verstorbene werden selbstverständlich weiterhin bestattet. Eine kleine Trauergemeinde mit maximal zehn Personen kann sich während der Bestattung am Grab oder der Urnenwand zusammenfinden. Auch dabei sollten die Trauernden derzeit Distanz zueinander wahren.

 

Gebühren für Kindertageseinrichtungen und den Hort entfallen für April

Aufgrund der angeordneten Schließung der Kindertageseinrichtungen und des Horts vom 17. März 2020 bis zum Ende der Osterferien muss der anfallende Elternbeitrag für den Monat April nicht bezahlt werden. Die Gemeinde wird keinen Abbuchungslauf durchführen, sodass Sie nichts veranlassen müssen.

Infobereich